Bahnstromversorgung


IFTEC ist für die Wartung und Instandhaltung der 46 Gleichstrom-Unterwerke, mit denen die Bahnstromversorgung des Straßenbahnnetzes der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) GmbH realisiert wird, komplett verantwortlich.

Im Zuge der Modernisierung des Leipziger Tram-Systems hat  IFTEC die Einführung moderner Technologien für Prüfung und Wartung der Gleichstrom-Unterwerke sowie den Umbau der Unterwerke auf moderne Komponenten , begleitet und umgesetzt. Den dabei erworbenen Erfahrungsschatz bringen wir heute auch in Projekte außerhalb von Leipzig ein.

Die wesentlichen Leistungsinhalte sind:

  • Wartung und Revision von Gleichstromunterwerken einschließlich Diagnose, Instandsetzung und Funktionsprüfung, sowie Auswechseln und Justieren von Verschleißteilen
  • Fehlersuche, Fehlerdiagnose und Fehlerbeseitigung
  • Kabelprüfung
  • Prüfung und Fehlersuche an Mittel- und Gleichspannungskabeln bis 30 kV
  • Messung des Ableitbelages am geschlossenen Gleis
  • Mess-, Prüf- und Einstellarbeiten in den Schaltanlagen, einschließlich Kurzschlussversuche
  • Diagnose und Zustandsermittlung der Unterwerkstechnik einschließlich Dokumentation für die Instandhaltungsplanung
  • Demontage und Montage sowie Inbetriebnahme von Unterwerkstechnik bei Errichtung und Modernisierung einschließlich der erforderlichen Schalthandlungen im Gleich- und Mittelspannungsnetz

 IFTEC erbringt diese Dienstleistungen sowohl für Anlagenbetreiber als auch für Systemhersteller.