Unfallinstandsetzung Fahrzeug 670-Typ 6NGT

Auftraggeber

Rostocker Straßenbahn AG

Realisierungszeitraum

2019

Auftragssumme

ca. 168.000 €

Ihr IFTEC Ansprechpartner

Stefan Koch

Tel. 0341 4923000
vertriebiftecde

Leistungsspektrum

zur Beseitigung eines Frontschadens nach Auffahrunfall

  • Instandsetzung des Fahrzeug-A-Teiles
  • Rückbau aller Ausrüstungsteile im Unfallbereich
  • Rückbau der Fahrerkabine (mechanisch und elektrisch)
  • Vermessung A-Teil, Erstellung Abschlussbefund
  • Instandsetzung Bodenrahmenstruktur, Frontgerippe und Seitenwandgerippe sowie Beblechung
  • Schweißdokumentation, Ausgangsvermessung
  • Lackierung der instandgesetzten Bereiche
  • Montage der Innenausrüstung einschl. Fahrerkabine
  • statische Inbetriebnahme in Leipzig, dynamische Inbetriebnahme beim Kunden