Lieferung von Gleiskonstruktionen aus Rillenschienen für das Projekt Veszpremer Straße

Auftraggeber

Hallesche Verkehrs-AG HAVAG

Realisierungszeitraum

2016 - 2017

Auftragssumme

ca. 462.000 €

Ihr IFTEC Ansprechpartner

Hans-Helmut Engelmann

Tel. 0341 4923000
vertriebiftecde

Leistungsspektrum

  • 1 doppelgleisiges Gleisdreieck, bestehend aus 3 doppelgleisigen Abzweigen sowie Verbindungsgleisen
  • Schienenprofil 60R2; Spurweite 1.000 mm
  • Spurstangenausführung
  • vollständige Genehmigungsplanung und Ausführungskonstruktion
  • Fertigung, Endmontage, Lieferung
  • Schienenwerkstoff R260V