Folgeauftrag für die Wartung und Instandhaltung der Eisenbahnsicherungstechnik der MEG

Die erfreuliche Nachricht erreichte uns Anfang März:

IFTEC hat das Los 1 der Ausschreibung der Mitteldeutschen Eisenbahn GmbH (MEG) für die Wartung und Instandhaltung der Eisenbahnsicherungstechnik (einschließlich Störungsbeseitigung) an den Standorten Schkopau, Böhlen, Lippendorf und Rüdersdorf gewonnen und sich gegen drei weitere Mitbewerber durchgesetzt.

Der Vertrag mit einer Laufzeit von 3 Jahren beginnt am 1. April 2021.

Bereits seit dem 01.02.2005 sind wir auf diesem Arbeitsgebiet für die MEG unterwegs, angefangen als Nachauftragnehmer von Siemens, seit April 2013 als direkter Auftragnehmer der MEG.

Das Los 2 Elektrotechnik 50 Hz, welches wir seit 2008 bedient haben, konnten wir diesmal leider nicht gewinnen.

Folgeauftrag für die Wartung und Instandhaltung der Eisenbahnsicherungstechnik der MEG
Jetzt bewerben!