Moderne Arbeitswagen auf bewährter Basis

Sonderfahrzeuge für die ÖPNV Instandhaltung

Umbau von Arbeits- und Sonderfahrzeugen

Die stetig steigenden Mobilitätsanforderungen erfordern eine hohe Verfügbarkeit des schienengebundenen Nahverkehrs. Voraussetzung dafür ist eine leistungsfähige Fahrweginstandhaltung, für die jedoch die betriebliche Nutzungseinschränkung minimiert werden muss.

Moderne multifunktionale, schienengebundene Arbeitswagen unterstützen ÖPNV-Unternehmen, dieses Ziel effektiv zu realisieren.

Im Rahmen von Umbauprojekten von Bestandsfahrzeugen zu Arbeitswagen können bedarfsgerechte Funktionalitäten - wie z. B. Schienenschleifen, Schneeräumen, Fahrleitungsinspektion oder Transportaufgaben - in einem Gesamtkonzept kombiniert umgesetzt werden.

Ihre Vorteile

  • Bedarfsgerechte und kundenspezifische Fahrzeugkonzepte
  • Nutzung von Bestandsfahrzeugen als Umbaubasis zur Sicherstellung von Ersatzteilen aus der Bestandsflotte und von Instandhaltungs-Know-how beim bestehenden Werkstattpersonal
  • Einsatz bahntauglicher und praxisbewährter Systeme
  • Effiziente Wartungs- und Instandhaltungsprozesse im Gleisbereich
Platzhalter 880 x 350

Unsere Leistungen

  • Bewertung der funktionalen Anforderungen und der vorhandenen Fahrzeugsubstanz
  • Erarbeitung eines projektspezifischen Realisierungskonzeptes
  • Erarbeitung eines Zulassungs- und Dokumentationskonzeptes
  • Wagenkasten- und Fahrwerksinspektion und Instandsetzung
  • Strukturelle Änderungen an Wagenkasten und Fahrwerken
  • Integration der funktionalen Komponenten in Wagenkasten und Fahrwerk, z.B. Schleifeinrichtung, Wasserversorgung, Tragrahmen für erhöhte Lastaufnahmen
  • Montage der mechanischen und elektrischen Komponenten
  • Erstellung einer Leistungs- und Zulassungsdokumentation
  • Statische und dynamische Inbetriebnahme

Schneepflug-Vorsatzfahrzeug

Der schienengebundene Schneepflug ist als Vorsatzfahrzeug konzipiert. Er wird vor ein Schiebefahrzeug gesetzt, welches sowohl ein vorhandenes Arbeitsfahrzeug als auch ein normales Linienfahrzeug sein kann.

Das Fahrzeug basiert auf einem Drehgestell, nach Möglichkeit eines Serienfahrzeuges der Bestandsflotte. Der Schneepflug ist verstellbar, so dass die Auswurfrichtung den örtlichen Bedingungen angepasst werden kann.

Diese Lösung ermöglicht eine kosteneffiziente und leistungsfähige Schneeräumung im Gleis. Die Vorteile werden vor allem in Trassenabschnitten mit eigenem Gleiskörper deutlich, denn hier ist die Räumung durch straßengebundene Fahrzeuge nicht realisierbar.

Schienenschleifwagen

Für das maschinelle Schleifen zur Beseitigung von Oberflächenfehlern in der Schienenfahrfläche bietet unsere im eigenen Unternehmen konstruierte und hergestellte Schienenschleifausrüstung, die in Drehgestelle des Arbeitsfahrzeuges integriert wird, eine ebenso komfortable wie kostengünstige Lösung.

Das Fahrzeug wird dabei auf die durchschnittliche Geschwindigkeit von Straßenbahnen ausgelegt, so dass es im fließenden Verkehr „mitschwimmen“ kann und den Linienverkehr kaum behindert – ein wesentlicher Vorteil gegenüber herkömmlichen Instandhaltungsmethoden.

Der Umbau des Arbeitsfahrzeuges erfolgt individuell entsprechend der Kundenwünsche und relevanter Vorschriften.

Dabei kann das Arbeitsfahrzeug um weitere Funktionalitäten ergänzt werden, wie Oberleitungsinspektion, Materialtransport, Havarie-Schleppfahrzeug u.a.m.

Sie haben Interesse an unseren praxiserprobten Fahrzeuglösungen? Sprechen Sie uns an.

Jetzt bewerben!